Jost Jürgen Müller Mitglied im Verband freier Osteopathen (VFO) Germaniagarten 2, 12099 Berlin - Tempelhof Parallelstraße 14c, 12209 Berlin - Lichterfelde
Osteopath / Heilpraktiker
Tel.:   0151 - 59 154 818
kontakt@osteopath-berlin.info
Was ist Osteopathie? Die     Osteopathie     ist     eine     Ende     des     19.     Jahrhunderts     von     dem amerikanischen   Arzt   Dr.   Andrew   Taylor   Still   entwickelte   manuelle   Therapie. Er   studierte   während   der   Erarbeitung   seiner   Techniken   jahrzehntelang   die Anatomie   des   menschlichen   Körpers.   Sein   Ziel   war   es,   die   Zusammenhänge zwischen    Krankheiten    und    Veränderungen    an    den    Körperstrukturen    zu verstehen. Andrew   Taylor   Still   erkannte,   dass   die   Ursache   für   ein   Symptom   oft   an   einer anderen   Stelle   im   Körper   liegt   als   das   Symptom   selbst.   Er   beschränkte   sich bei    den    von    ihm    entwickelten    Techniken    zunächst    auf    den    Bereich    des Bewegungsapparates. Seine   Schüler   und   wiederum   deren   Schüler   entwickelten   das   Konzept   von Still   weiter,   sodass   wir   heute   in   der   Lage   sind,   zielgerichtet   den   ganzen Organismus   inklusive   der   inneren   Organe   zu   behandeln.   Auf   Basis   dieser Techniken    können    Osteopathen    heute    die    Ursache    und    nicht    nur    das Symptom   zielgerichtet   behandeln.   Ziel   der   Behandlung   ist   es   immer,   die zuvor gestörte Selbstheilung wieder zu ermöglichen. Die       osteopathische       Therapie       umfasst       drei       Teilbereiche       der Behandlungsmöglichkeiten: parietale Osteopathie die   Behandlung   des   Bewegungsapparates   mit   seinen   über   200   Knochen   und den   mehr   als   700   Muskeln   und   deren   Verbindungen   mit   dem   Hüllgewebe, den sogenannten Faszien, craniosacrale Osteopathie die     Behandlung     des     Schädels     mit     seinen     einzelnen     Knochen,     der Wirbelsäule,   des   Kreuzbeins   sowie   der   Hirnhäute   und   darüber   hinaus   des zentralen Nervensystems, viszerale Osteopathie die   Behandlung   der   inneren   Organe   sowie   deren   Hüllgewebe   und   deren Verbindungen zum umliegenden Gewebe. Alle   Anteile   beeinflussen   sich   gegenseitig.   Die   Kunst   der   Osteopathin   /des Osteopathen     liegt     darin,     herauszufinden,     in     welchen     Bereichen     die ursächlichen    Probleme    liegen    und    diese,    soweit    möglich,    erfolgreich    zu behandeln.
Bitte beachten Sie, dass sämtliche Inhalte dieser Webseite keine Heilungsversprechen enthalten.  Impressum
Praxis für Osteopathie       - Jost Jürgen Müller -